Informationen für Besucher

Öffnungszeiten, Eintrittspreise und Führungen

 

Bild: Schloss Fantaisie

Öffnungszeiten

April bis September: 9-18 Uhr
1. bis 15. Oktober: 10-16 Uhr
Montags geschlossen
16. Oktober bis März: geschlossen

Der Park ist ganzjährig geöffnet (Eintritt frei).

Wasserspiele: Mai bis Oktober täglich 9-18 Uhr zu jeder vollen Stunde

 

Eintrittspreise 2016 

3,50 Euro regulär / 3,- Euro ermäßigt

Kombikarte "Die Welt der Wilhelmine" (alle Bayreuther Sehenswürdigkeiten):
12,- Euro regulär / 10,- Euro ermäßigt

 

Landesgartenschau Bayreuth 2016

Die Bayerische Schlösserverwaltung ist offizieller Partner der Landesgartenschau Bayreuth 2016 und beteiligt sich mit einem umfangreichen Programm.

Führungen für Erwachsene und Kinder in Schloss und Park Fantaisie, im Neuen Schloss und im Hofgarten Bayreuth, im Felsengarten Sanspareil und im Hofgarten Eremitage sowie die Sonderausstellung »Zwischen Goldenen Äpfeln und Ruinen – 300 Jahre Gartengeschichte Eremitage« mit begleitenden Vorträgen laden Sie ein, in die Welt historischer Gärten einzutauchen.

Mit Ihrem Landesgartenschau-Ticket erhalten Sie zudem einmalig freien Eintritt in das Gartenkunst-Museum Schloss Fantaisie. In allen anderen Sehenswürdigkeiten der Schlösserverwaltung in Bayreuth erhalten Sie gegen Vorlage des Tickets ermäßigten Eintritt.

Hier geht's zum Führungsprogramm und zu den Veranstaltungen in den Bayreuther Schlössern und Gärten während der Landesgartenschau 2016.


Freier und ermäßigter Eintritt

Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr erhalten freien Eintritt.

Schüler über 18 Jahren von allgemeinbildenden Schulen, beruflichen Schulen, Förderschulen und Schulen für Kranke gemäß Art. 6 Abs. 2 BayEUG erhalten gegen Vorlage des Schülerausweises ebenfalls freien Eintritt.

Schülern von Schulen des Zweiten Bildungswegs (Abendrealschule, Abendgymnasium, Kolleg) gemäß Art. 6 Abs. 2 Nr. 1e BayEUG sowie Sprachschülern wird kein freier Eintritt gewährt.

Weitere Informationen zu ermäßigten Eintrittspreisen, Gruppentarifen etc. finden Sie in unseren Allgemeinen Informationen.

Mit den Jahreskarten und Mehrtagestickets der Bayerischen Schlösserverwaltung können Sie über vierzig der schönsten Sehenswürdigkeiten Bayerns besichtigen!

 

Führungen

Im Schloss finden keine regelmäßigen Führungen statt; Sonderführungen im Museum und im Park sind auf Anfrage möglich.

| nach oben |